KNX Secure - Das sichere KNX

Die Möglichkeiten der Gebäudesteuerung mit KNX werden immer umfangreicher und damit wird auch der Wunsch und die Notwendigkeit die Sicherheit im System zu erhöhen dringender.

Die Sicherheit des Systems ist von der Busstruktur und den Zugangsmöglichkeiten zum Bus bzw. dem System abhängig.
Schon heute kann eine KNX Installation sicher aufgebaut werden.
Wir beraten Sie dazu gerne und passen das System Ihren Sicherheitsbedürfnissen an.

Mit KNX Secure wird nunmehr eine Sicherheitsarchitektur direkt in das KNX Protokoll implementiert. Geräte können sich hiermit untereinander ausweisen und die Kommunikation sowohl im lokalen Bus wie auch über das Internet verschlüsseln.
Insbesondere sicherheitsrelevante Funktionen wie Zugangskontrolle, Alarmfunktionen oder Anlagenkopplungen können so sicher vor Angriffen wie Manipulation, oder Mitlesen geschützt werden.

Wir helfen Ihnen Ihre KNX Installation zu sichern!

Denken Sie auch an die Sicherheit in Ihrem Heimnetzwerk.
Wir realisieren auch hochsichere Verbindungen zu Ihrer Gebäudesteuerung:
- HTTPS Zugriff
- verschlüsselte Benutzerauthentifizierung
- VPN SSL Zugriff


Achtung: KNX Anlagen die ganz oder in Teilen KNX secure programmiert wurden können nicht wieder hergestellt werden.
Das Vorliegen der originalen ETS Projektdatei ist hier zwingend notwendig.
Bestehen Sie bei Ihrem Programmierer auf die Übergabe der Projektdatei!
Verwahren sie diese sicher und passen sie gegebenenfalls das Speichermedium regelmäßig an.

Unsere Bestandskunden erhalten die Projektdokumentation bei Verlust auch später noch als download. 

Smart home - KNX - EIB - Instabus - Powernet - iBus - tebis - KNX RF - eNet